Montag, 7. Dezember 2009

Zusammenfassung: 7.12. 18:00

Tagesordnung

  1. Formalia
  2. Open Mic
  3. Woche des Inhalts
  4. AG-Berichte

    • T-Shirt
    • Protestchor

  5. Delegierte nach Coburg
  6. Homepage
  7. Generalplenum am Mittwoch
  8. Demo am Donnerstag
  9. Aufruf des DHV für Donnerstag

Tagesordnungspunkt 1: Formalia

  • Tagesordnung angenommen

Tagesordnungspunkt 2: Open mic

  • Kommerzielle Werbung im Hörsaal stört einige. Antrag, Ablehnung kommerzieller Werbung in die Raumordnung aufzunehmen - angenommen

Tagesordnungspunkt 3: AG-Berichte


  • AG T-Shirt: aktuelles Logo in dieser Form für T-Shirts ungeeignet, Ersatzlogos werden erarbeitet
  • AG Protestchor: Neue Lieder eingetroffen, morgen wird verstärkt geprobt. Guter Anklang überall. Nächster Auftritt vermutlich Mittwoch, nächste Probe Dienstag 17:00
  • AG Uni-Leitung: Stellungnahme der Uni-Leitung zu vorläufigen Forderungen für Mittwoch angekündigt

Tagesordnungspunkt 4: Delegierte für Coburg

  • Für das Treffen morgen in Coburg werden Delegierte ausgewählt, die uns dort vertreten sollen

Tagesordnungspunkt 5: Homepage

  • Anregung, keine Firmennamen mehr bei twitter oder auf der Homepage zu erwähnen. Ist mittlerweile bereits die Praxis.
  • Anregung, bei den Solidaritätsbekundungen auf der Homepage gewisse Vereinigungen zu entfernen. Abgelehnt, um sich der Filterungsproblematik nicht stellen zu müssen. Ungefiltertes Übernehmen sicherste Lösung

Tagesordnungspunkt 6: Generalplenum am Mittwoch

  • Organisatoren für das Generalplenum sind gefunden
  • Straffe, an Inhalten orientierte, Organisation notwendig, um niemanden zu langweilen
  • Videos und Liedbeiträge nicht am Anfang sondern höchstens zur Auflockerung
  • Nikolausaktion zur Mobilisierung traf auf Zuspruch

Tagesordnungspunkt 7: Demo am Donnerstag

  • Demonstration ist angemeldet
  • Flyer sind bestellt und sollten morgen ankommen. Verteilen notwendig!
  • Ordner werden gesucht
  • Vielfältiges Programm geplant

Tagesordnungspunkt 8: Aufruf des DHV für Donnerstag

Bildungsstreikdemo am Donnerstag

Anlässlich der 328. Kultusministerkonferenz in Bonn rufen wir wieder zur Demo auf. Steht auf und geht mit uns auf die Straße - für eine bessere und freie Bildung!

Donnerstag, 10.12., 14:00 am Königsplatz - „Schüler, Studies Hand in Hand, für bessere Bildung im ganzen Land“

Einladung zu den Ringvorlesungen dieser Woche

Für die laufende Woche haben wir bereits drei wieder spannende Ringvorlesungen:

  • Dienstag, 14:00: Solidarische Ökonomie (Ibrahim Kaya)
  • Mittwoch, 13:00 Bologna, GATS und die Bildung als Ware (Bruno Marcon)
  • Donnerstag, 14:00 68 - Utopie und Vision - Vergessene Relikte! Untertitel: die Musik allein wird nicht genügen (Michael Symolka)

Wir freuen uns wie immer natürlich über zahlreiches Kommen und laden herzlich zu den Ringvorlesungen und den daran anknüpfenden Diskussionen ein!

Flyer für die Bildungsdemo

Der neuen Flyer für die Demo am Donnerstag, 10.12 und für den Schülerkongress ist da - nun auch zum selber ausdrucken!



Vorderseite

Rückseite

Fleißig werben!

Videos, Radiomitschnitte, Medien!

Wir haben viele tolle neue Videos gedreht, alle natürlich höchst interessant und spannend. Außerdem waren wir jetzt schon zwei Mal beim Campusradio Kanal C:


Der Nikolaus im Hörsaal



Unser Protestchor auf dem Weihnachtsmarkt



Unsere Minute für Weimar

In Weimar wurde am Wochenende die Bildungsrepublik ausgerufen. Dazu haben viele verschiedene Unis jeweils etwa eine Minute als Videobeitrag für die Kundgebung eingeschickt. Hier ist unser Beitrag: