Montag, 7. Dezember 2009

Zusammenfassung: 7.12. 18:00

Tagesordnung

  1. Formalia
  2. Open Mic
  3. Woche des Inhalts
  4. AG-Berichte

    • T-Shirt
    • Protestchor

  5. Delegierte nach Coburg
  6. Homepage
  7. Generalplenum am Mittwoch
  8. Demo am Donnerstag
  9. Aufruf des DHV für Donnerstag

Tagesordnungspunkt 1: Formalia

  • Tagesordnung angenommen

Tagesordnungspunkt 2: Open mic

  • Kommerzielle Werbung im Hörsaal stört einige. Antrag, Ablehnung kommerzieller Werbung in die Raumordnung aufzunehmen - angenommen

Tagesordnungspunkt 3: AG-Berichte


  • AG T-Shirt: aktuelles Logo in dieser Form für T-Shirts ungeeignet, Ersatzlogos werden erarbeitet
  • AG Protestchor: Neue Lieder eingetroffen, morgen wird verstärkt geprobt. Guter Anklang überall. Nächster Auftritt vermutlich Mittwoch, nächste Probe Dienstag 17:00
  • AG Uni-Leitung: Stellungnahme der Uni-Leitung zu vorläufigen Forderungen für Mittwoch angekündigt

Tagesordnungspunkt 4: Delegierte für Coburg

  • Für das Treffen morgen in Coburg werden Delegierte ausgewählt, die uns dort vertreten sollen

Tagesordnungspunkt 5: Homepage

  • Anregung, keine Firmennamen mehr bei twitter oder auf der Homepage zu erwähnen. Ist mittlerweile bereits die Praxis.
  • Anregung, bei den Solidaritätsbekundungen auf der Homepage gewisse Vereinigungen zu entfernen. Abgelehnt, um sich der Filterungsproblematik nicht stellen zu müssen. Ungefiltertes Übernehmen sicherste Lösung

Tagesordnungspunkt 6: Generalplenum am Mittwoch

  • Organisatoren für das Generalplenum sind gefunden
  • Straffe, an Inhalten orientierte, Organisation notwendig, um niemanden zu langweilen
  • Videos und Liedbeiträge nicht am Anfang sondern höchstens zur Auflockerung
  • Nikolausaktion zur Mobilisierung traf auf Zuspruch

Tagesordnungspunkt 7: Demo am Donnerstag

  • Demonstration ist angemeldet
  • Flyer sind bestellt und sollten morgen ankommen. Verteilen notwendig!
  • Ordner werden gesucht
  • Vielfältiges Programm geplant

Tagesordnungspunkt 8: Aufruf des DHV für Donnerstag

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen