Mittwoch, 16. Dezember 2009

Zusammenfassung: 15.12. 18:00

Tagesordnung

  1. Open Mic
  2. AG-Berichte
    • Mobilisierung
    • Ringvorlesung
    • Veranstaltung
    • Finanzen
    • Uni-Kontakt
    • Zukunft
    • Podiumsdiskussion
  3. Pressekonferenz
  4. Forderungen
  5. Zukunftsdebatte

Tagesordnungspunkt 1: Open Mic

  • Erinnerung an 4 Wochen Besetzung HS1
  • Kontakt für eventuell benötigtes Notstromaggregat vorhanden
  • Frage, ob Demo am 20.01.10 geplant werden soll (Aufnahme in Tagesordnung)
  • Antrag auf Einführung eines Weckdienstes (schlechter Eindruck durch noch Schlafende um 10 Uhr)

Tagesordnungspunkt 2:Berichte aus den AGs

  • AG Mobilisierung



    • Aktion „Trauerzug“
    • wann?
    • Kreuze benötigt
    • Anmeldung zur größeren Öffentlichkeitswirkung?
    • (Trauer)anzeige in Zeitung?



  • AG Ringvorlesung



    • Dr. Ulrich Mohr bietet vom 25.-27.12. Vorlesungsreihe an (Thema Reise)
    • wäre auch vorher möglich


  • AG Veranstaltung



    • Erinnerungen an Bands heute, Donnerstag, Freitag, Samstag
    • dringend PA benötigt für Freitag
    • evtl. Solikasse für Unkosten der Bands einführen?
    • Noch keine Pläne für nächste Woche, da AG in Weihnachtsferien ist
    • Nachtrag: heute krankheitsbedingt keine Band


  • AG Finanzen



    • Spendenaufruf, dringend Geld auf Konto benötigt
    • Konto bleibt über Besetzung hinaus bestehen
    • soll Geld auch für Reparaturarbeiten verwendet werden?
    • Problem der Verantwortlichkeit, da keine Anführer
    • wie soll der Uni bzgl. eventueller Regressforderungen begegnet werden?
    • Frage nach Eigeninitiative/ Vorausleistung etc. muss noch geklärt werden


  • AG Uni-Kontakt



    • heute Morgen Radiointerview mit einem der Dekane → Ankündigung einer möglichen Räumung ab Mittwoch
    • heute Besichtigung des HS1 durch Pressereferenten
    • Frage: Einschätzung an AG Uni-Kontakt zu bevorstehender Räumung?
    • Unsicherheit über aktuelle Lage, Mehr Unterstützung aber unbedingt nötig
    • Bitte nach Aufruf zum morgigen Plenum auf Homepage, Handzetteln, Transparenten o.ä.
    • Frage: Wer macht Flyer o.ä. bis morgen?
    • Frage: Wer schreibt Info an Tafeln?


  • AG Zukunft



    • Vorstellung der Arbeit



      • mögliche Aktionen beim Verlassen des HS1
      • z.B.: „goldener Besen“ im Beisein der Presse
      • Geschlossenes Verlassen des HS1 vor Weihnachten, falls zu wenig Leute über Feiertage?, danach evtl. offizielles Anmieten für donnerstags Abend
      • Erstellen einer Mängelliste
      • Wo werden Banner etc. verstaut, um ggf. schnell einsatzfähig zu sein?


    • Aufruf zur Mitarbeit in AG Zukunft


  • AG Podiumsdiskussion: Bitte um Anfragen für Teilnehmer zur Diskussion am Samstag

Tagesordnungspunkt 3: Pressekonferenz

  • An Pressekontakten wird weiter gearbeitet, um möglichst große öffentliche Wirkung zu erzielen

Tagesordnungspunkt 4: Forderungen

  • Akkreditierung:



    • Annahme der vorgeschlagenen Formulierung, Finanzierung wird nicht erwähnt


  • körperlich eingeschränkte Menschen:



    • Antrag auf Streichung des letzten vorgeschlagenen Absatzes in Begründung (neue Medien in Vorlesungen): angenommen
    • Antrag auf Änderung des Beispiels Barrierefreiheit, da Schillstr. bald wegfällt
    • Antrag auf Streichung „längst“ und „nicht einmal“
    • Masterquotierung:
    • Annahme der vorgeschlagenen Formulierung
    • Berücksichtigung der Bedürfnisse körperlich eingeschränkter Personen:
    • Annahme der vorgeschlagenen Formulierung
    • Darstellung der Uni Augsburg: Annahme aller vorgeschlagenen Formulierungen


Tagesordnungspunkt 5: Diskussion über weiteres Vorgehen/Entscheidungen/Weihnachtsbesetzung

  • wird morgen fortgeführt
  • Zwischenbemerkungen:



    • Anfrage des Bayrischen Rundfunks
    • Verfahren bzgl. Übergabe der Forderungen an Uni-Leitung (Presse kurzfristig informieren?)
    • Frage: noch eine Demo?
    • Trauerzug findet Zustimmung
    • Aktion: Trauer um Bildung vor HS1 mit Sarg und Kondolenzbuch?
    • Aktion: Trauer um Bildung mit Ankündigung (2-3 Tage vorher), danach Trauerzug
    • Anfrage: Delegation zum Trauerzug am Freitag nach München (mit Chor)


3 Kommentare:

Philipp hat gesagt…

Wann hört Ihr endlich auf mit Streiken?? Ihr nervt langsam echt! Geht nach Hause - es ist Weihnachten!

AG Presse hat gesagt…

Lieber Philipp,

wir wünschen dir und deiner Familie selbstverständlich ein frohes Fest!

Viele Grüße

Anonym hat gesagt…

hahaha eine bessere Antwort kann man "Philipp" einfach nicht geben :D

Kommentar veröffentlichen