Montag, 23. November 2009

Zusammenfassung: Montag, 23.11. 08:30

Tagesschau

  1. Open Mic
  2. Berichte aus den AGs
  3. Ordnung und Sauberkeit
  4. Verfahren mit Hinwegsetzen über Strukturen
  5. Sonstiges

Tagesordnungspunkt 1: Open mic - Ankündigung Ringvorlesung


  • Ringvorlesung mit Prof. Dr. Weller findet heute um 12.00 Uhr statt
  • Ringvorlesung mit Prof. Dr. Voigt findet übermorgen, Mittwoch, 25.11.09, um 10.00 Uhr statt – nicht heute

Tagesordnungspunkt 2: Anfrage Prof. Dr. Wiater

  • Prof. Dr. Wiater hat bei AG Kommunikation angefragt, ob er heute eine Vorlesung halten könne
  • die Anfrage wurde an AG Ringvorlesung weitergeleitet
  • AG Vorlesung hat sich noch nicht rückgemeldet
  • Prof. Dr. Wiater ist in H2 ausgewichen

Tagesordnungspunkt 3: Zusammenfassung der gestrigen Ergebnisse


Ankündigung: Universität Würzburg lädt ein am Mittwoch (Vorstellung des Forderungskatalogs)

Tagesordnungspunkt 4: Berichte aus den AGs

  • AG Ringvorlesung - siehe Open mic
  • AG Recht - keine Neuigkeiten
  • AG Mobilisierung


    • Transparente lösen sich ab
    • Vorschlag, mit Megafon zu mobilisieren
    • kurzer Bericht: wir wirken nach außen negativ
    • Vorschlag: Gespräch suchen


  • AG Veranstaltung - Abendprogramm: Kabarett und anschließend Diskussion
  • AG Presse - Aktueller Stand der Besetzungen an anderen Unis, solidarische Grüße aus Illinois

Tagesordnungspunkt 5: Ordnung und Sauberkeit


Aufforderung: Für die eigene Müllbeseitigung und den Abwasch soll bitte jede/r selbst sorgen, und mit den Räumlichkeiten sorgsam umgegangen werden.

Tagesordnungspunkt 6: Verfahren mit Hinwegsetzen über Strukturen


  • Anmerkung: Prof. Dr. Wiater hat heute noch eine zweite Vorlesung
  • Vorschlag: seine Lektüre zu studieren, um Diskussion anzuregend
  • Vorschlag: weiter mobilisieren und an StudentInnen appellieren
  • Abstimmung


    1. Diskussion mit Prof. Dr. Wiater
    2. Versuch Ringvorlesung nach hinten zu verschieben
    3. Beides miteinander zu kombinieren (Mehrheit)


Tagesordnungspunkt 7: Sonstiges

  • Aktionstag: weitere Diskussion über Inhalte und Aktionen, keine Demo
  • Es gibt die Möglichkeit, Statements auf Video aufzunehmen – dient als Meinungsbild und wird nicht veröffentlicht
  • Abstimmung: Plakat wird erstellt, um die Ringvorlesung mit Prof. Dr. Weller anzukündigen

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen