Samstag, 28. November 2009

"Aktuelle Stunde" im Bundestag zum Thema "Freie Bildung für alle"

Am 26.11. wurde im Bundestag auch zum Thema "Freie Bildung für alle" diskutiert. Ein sehr sehenswerter Mitschnitt, der uns alle betrifft:

 

4 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

man beachte den beitrag von unserer netten frau schavan... hauptsache sie ist fein raus... und dabei erzählt sie so einen Scheiß! die hälfte davon ist einfach nicht wahr!!!

Anonym hat gesagt…

duda vor mir: ich muss dir da nur recht geben, wie man sich nur auf diese weise nur rauszureden versucht und auch ein bisschen "lächerlich" macht wie die frau Schavan ...
Alle anderen Parteien haben da besser gesprochen
das plenum war auch am meisten gespalten bei dieser rede
das ist einfach die Realität den Studien und Theorien schön reden, DAS IST NUR EINE HALBE WAHRHEIT ODER EINE LÜGE

Anonym hat gesagt…

tja- Politik eben- leider!

Oxnardius hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

Kommentar veröffentlichen